TRiMiTi

Die passende Hardware

Unsere vernetzte Lösung mit künstlicher Intelligenz adressiert die Fehlerquelle zwischen analoger und digitaler Welt. TRiMiTi sieht wie das menschliche  Auge und gibt Handlungsanweisungen wie das menschliche Gehirn.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch mit Hermann Biedermann. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

Das Headset

Das Headset und die Werkzeugtoolbox kommunizieren drahtlos mit der Workstation über ein gesichertes Kommunikationsprotokoll. Der Montagearbeiter erhält in Echtzeit visuelles und akustisches Feedback zur Arbeitsausführung. TRiMiTi ist kabellos. Somit stellen wir eine natürliche, freie und effizientere Arbeitsbewegung sicher.

Die Toolbox

Mobile Einheit am Werkzeug mit Akustiksensor für Drehmomenterfassung

Workstation

Das Gehirn von TRiMiTi sitzt in der Workstation und stellt die Verbindung zu den drahtlosen Peripheriegeräten (Headset, Toolbox, Viewer) bereit. Es analysiert in Echtzeit die übertragenen Bildinformationen mittels KI-Technologie, erteilt Arbeitsanweisungen und prüft die Ausführungen.

Sie sind an unseren Lösungen interessiert?

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch mit Hermann Biedermann.
Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.